Header strategisch

Fachtagung Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen fördern

Inhalt und Ziel

Interessen, Freizeitaktivitäten und Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen unterliegen einem raschen Wandel. Für eine attraktive und zeitgemässe Kinder- und Jugendförderung benötigt es in den Gemeinden auf strategischer Ebene verlässliche und transparente Strukturen und Prozesse. Vor diesem Hintergrund geht es an der Fachtagung um die Frage, wie Gemeinden Steuerungs-, Planungs-, Führungs-, Koordinations- und Beteiligungsaufgaben bearbeiten können. Zwei Referate geben einen Überblick über die Möglichkeiten kommunaler Kinder- und Jugendförderung und über die heutigen Lebenswelten und Aufwachsbedingungen von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz. In Workshops lernen die Teilnehmenden Methoden und Instrumente für die (Weiter-) Entwicklung der Kinder- und Jugendförderung kennen.

Zielpublikum

Die Fachtagung richtet sich an Personen mit strategischer Verantwortung im Bereich Kind und Jugend, z.B. Mitglieder aus Gemeinderat, Jugendkommission, Behörden sowie Fachpersonen mit Leitungsaufgaben aus der Verwaltung oder aus Organisationen der Kinder- und Jugendarbeit.

Tagungsort

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Von Roll-Strasse 10, 4600 Olten. Je nach geltenden Massnahmen bezüglich Corona-Virus findet die Fachagung als Online-Veranstaltung statt.

×